" Hey ho, ich bin's nochmal 🙂

Hier hab’ ich für euch die FAQs zum Lightee!”

Warum wir Gurtband für das Lightee verwenden

Das Lightee wird liebevoll handgefertigt. Es soll flexibel anzubringen sein, dabei eine kindgerechte Handhabung durch Klettverschlüsse bieten, und farblich passend zu den Schulranzen sein. Es soll sich zudem abheben von allen kleinen Blinkies, die es bisher gibt. Das Gurtband als Grundmaterial macht das Lightee einzigartig. Es soll genauso aussehen, wie es hergestellt wird – ein Produkt mit Liebe zum Detail. 

Gurtband bietet uns die Möglichkeit, die LEDs dort anzubringen, wo wir sie haben möchten, und trotzdem eine feste Verbindung zur Stromversorgung herzustellen. 

Wie lade ich den Akku?

Das USB Ladekabel wird mitgeliefert, es kann beispielsweise am Laptop oder an andere USB Lademöglichkeiten angeschlossen werden. Der Akku hält ca. für 72 Stunden, danach muss das Lightee geladen werden. Sobald man es anschließt, signalisiert eine rote LED den Ladevorgang. Wenn man die beiden Befestigungsschlaufen öffnet, sieht man das blaue Gehäuse des Lightee. Hier erscheint ein kleines rotes Licht. Sobald dieses Licht auf BLAU wechselt, ist der Ladevorgang beendet.

Wie funktioniert der TOUCH Schalter?

Wenn man das Lightee oben auf dem blauen Gehäuse antippt, geht sein Licht an oder aus. Ihm über den Kopf streicheln geht auch 🙂 

Wir geben uns Mühe in Sachen Nachhaltigkeit beim Lightee!

Wir möchten gern vollständig auf die Entstehung von Verpackungsmüll verzichten. Darum erhältst du im Handel als auch bei deiner Bestellung hier im Online Shop das Lightee ohne Verpackung mit dem eingewickelten USB Ladekabel innen. Dieses ist per Klettstreifen im Innern befestigt. Nach Erhalt des Lightee bitte einmal alle drei Klettstreifen öffnen ( zwei Außenschlaufen und den inneren schwarzen Gurtbandstreifen ), um das Kabel vom Lightee abzunehmen. Danach kann man den inneren Klettstreifen um das Gehäuse herum wieder schließen – er dient hier nur dem Transport des Kabels.

Den Beipackzettel findest du hier ebenfalls. 

Um weitestgehend nachhaltig zu arbeiten, nutzen wir recycelte Kartons für den Versand. 

Der Akku ( statt Batterien ) war für uns ein toller und wichtiger Schritt, um KEINE Batterien mehr in Umlauf bringen zu müssen. Nochmal ein ganz dickes Dankeschön an unseren Ingenieur:)

Der eingebaute Akku wird von uns fachgerecht entsorgt.  Das komplette Produkt Lightee kannst du also an uns zurücksenden, wenn es irgendwann nicht mehr gebraucht wird.

Momentan arbeiten wir daran, das Gurtband ebenfalls nachhaltig zu gestalten. Sobald es hier Neuigkeiten gibt, geben wir gern bescheid. 

logo lightee